Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

Der Kunde (nachfolgend auch Sie genannt) unterliegt nachfolgend erläuterten Geschäftsbedingungen der Firma inventlab GmbH (nachfolgend auch wir oder uns genannt). Sämtliche Geschäftsaktivitäten unterliegen diesen Geschäftsbedingungen. Ausgenommen sind spezielle, schriftlich vereinbarte Verträge, welche nachfolgenden Bestimmungen widersprechen.

Aufträge

In der Regel erhalten wir Aufträge in schriftlicher Form. Eine Auftragserteilung kann bei sehr kleinen Projekten aber auch durch mündliche Zusage erfolgen. Dies kann persönlich oder telefonisch sein.

Annullierung von Aufträgen

inventlab GmbH behält sich das Recht vor, Aufträge ohne Angabe eines Grundes abzulehnen. Bereits begonnene Aufträge können zudem unterbrochen oder vorzeitig beendet werden, wenn der Kunde die Auftragserfüllung erschwert oder seinen Pflichten nicht nachkommt. Geschieht die Auftragsunterbrechung oder der Auftragsabbruch auf Wunsch des Kunden, werden ihm in jedem Fall die bisher erbrachten Leistungen sowie sämtliche Ware in Rechnung gestellt.

Warenrücknahme

Eine Warenrücknahme erfolgt in der Regel nicht. Es obliegt in allen Fällen inventlab GmbH, eine Anfrage für eine Rückgabe zu akzeptieren oder nicht. Eine Rücksendung ohne vorherige Absprache einer Rücknahme wird in keinem Fall akzeptiert und berechtigt weder zu einer Gutschrift noch zu einer erneuten Zusendung der unvereinbart/nicht akzeptierten retournierten Ware zum Kunden.

Stellen Sie Ihre Anfrage nach einer möglichen Warenrückgabe vor Ihrer Bestellung per Kontaktformular.

Lieferbedingungen

Trotz Fokus auf termingerechte Lieferungen von unserer Seite her, können durch Dritte verursachte Lieferprobleme entstehen, wodurch eine Verschiebung des mit dem Kunden vereinbarten Termins resultieren kann. Liefertermine können zudem nicht eingehalten werden, wenn der Kunde mit der Lieferung von Informationen in Verzug ist.

Garantiebestimmungen

In der Regel gilt auf Hardware eine Garantie von 12 Monaten (1 Jahr). Die Garantiebestimmungen besagen zudem, dass die Hardware durch den Kunden zu uns zu liefern ist (bring-in Garantiebestimmungen). Eine Garantieabwicklung bei Ihnen vor Ort ist somit Dienstleistung von unserer Seite her und wird dementsprechend in Rechnung gestellt. Softwareprodukte, Daten und Dienstleistungen unterliegen keinen Garantiebestimmungen. Somit besteht bei Software- und Konfigurationsproblemen, sowie bei Bedienungsfehlern des Kunden niemals ein Garantieanspruch. Andere Garantiebestimmungen sind auf Angeboten, Offerten und Rechnungen klar ersichtlich. In Sonderfällen kann inventlab GmbH aus eigenem Ermessen eine Dienstleistung in Kulanz durchführen.

Systemgrenze

Bei schriftlich offerierten Projekten beinhaltet der vereinbarte Betrag ausschliesslich die auf der Offerte ersichtlichen Leistungen. Zusätzlich durch den Kunden oder dritte verursachte Leistungen werden Ihnen in Rechnung gestellt. Der Kunde ist für sämtliche, zusätzlich notwendigen Komponenten und deren Funktionstüchtigkeit verantwortlich. Diese können selbstverständlich durch uns oder dritte organisiert, repariert oder gewartet werden, wodurch für Sie zusätzliche Kosten entstehen.

Softwarelizenzen

Die Verwaltung der Softwarelizenzen liegt in der alleinigen Verantwortung des Kunden. Für fehlende oder verloren gegangene Lizenzen kann inventlab GmbH keine Verantwortung übernehmen.

Haftung

inventlab GmbH arbeitet mit grösster Sorgfalt und modernster Infrastruktur. Schadenersatzansprüche, aufgrund Fehlbedienung, Fehlbehandlung oder auch Fehlbedienung aufgrund nicht ausreichender Kenntnisse durch den Kunden, werden abgelehnt. Schäden, welche durch die von uns gelieferte Ware aufgrund Inkompatibilitäten, die inventlab GmbH aufgrund unzureichender Informationen vom Kunden nicht bemerken konnte, keine Haftung übernommen. Besonders aufmerksam machen möchten wir Sie an dieser Stelle auf eventuelle Datenverluste. Es liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung, wichtige Daten in vernünftigen Abständen zu sichern. Da ein Datenverlust jederzeit möglich ist, sollten Sie jederzeit auf ein Datensicherungsmedium zurückgreifen können.

Preise / Mehrwertsteuer / Zoll

Preisänderungen und Irrtümmer bleiben vorbehalten. Preise verstehen sich, sofern nicht anders vermerkt, immer exkl. Mehrwertsteuer.

In der Schweiz wird die Mehrwertsteuer direkt durch inventlab GmbH verrechnet. Bei Lieferungen ins Ausland verrechnet inventlab GmbH lediglich Ware, Verpackung und Versand. Zollgebühren und Mehrwertsteuer werden bei Lieferungen ins Ausland durch den Lieferdienst verrechnet.

Zahlungsbedingungen

In der Regel liefert inventlab GmbH in der Schweiz gegen Rechnung und im Ausland gegen Vorauskasse. Der Zahlung ist in beiden Fällen innerhalb 10 Tagen folge zu leisten.
inventlab GmbH behält sich jedoch das Recht vor auch bei Schweizer Kunden gegen Vorauskasse zu liefern.

Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Balsthal (Schweiz, Kanton Solothurn).


inventlab®, CHYPSOTECH®, ElektronikEntwicklung.ch®, ATX UPSU®, 20W UPSU®, MIL UPSU®, PC104 UPSU®, Das Zuhause der Technik.® and ercotima® are registered trademarks of inventlab LLC, all other brand names, trademarks and registered trademarks are property of their respective owners.